Verkehrsunfall am Freesen Center

Verkehrsunfall am Freesen Center

Neumünster (Tom Nyfeler). Vollalarm für den Rüstzug und Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr Neumünster am Samstagabend gegen 20.05 Uhr. Gemeldet worden war ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei PKW an der Kreuzung am Freesen Center in Neumünster mit Menschenleben in Gefahr. Am Einsatzort konnten die Kräfte der Berufsfeuerwehr Neumünster Entwarnung geben, es wurden zwei leicht verletzte Personen dem Rettungsdienst zugeführt und vor Ort behandelt.  Die Batterien beider Fahrzeuge wurden von der Berufsfeuerwehr abgeklemmt und auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgenommen. An den beiden PKW entsandt erheblicher Sachschaden. Wie es zum Verkehrsunfall kam, war bis dato noch unklar.  Jedoch hatten alle Insassen der beiden PKW mehr als Glück im Unglück.

Fotos: Tom Nyfeler  

Thomas Nyfeler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.